Description
 

 

Freie Universität Berlin: "The Brain"

 

Die heutige Zeit wird immer elektronischer. Bei unserem Hobby fing das mit dem WWW und GPS-Geräten an. Jetzt schwärmen immer mehr Cacher "paperless" und "online" aus. Das hat natürlich viele Vorteile. Aber haben alle Cacher keine Zeit mehr für altmodische Recherchen? Im Lesesaal? Mit echten Büchern und alten Stadtplänen? – Nein, nicht alle, denn ich kenne zumindest Einen, der zwar paperless und wireless unterwegs ist, es sich aber trotzdem nicht nehmen läßt in die Bibliothek zu gehen: Golgafinch! Dieser Cache ist also doppelt gewidmet:
1. an die wunderbaren Bibliotheken [1] dieser Erde und ihre Lesesäle -- groß und klein, alt und neu -- und
2. an Golgafinch zu seinem Jubiläum.

ZUM CACHE: Die Startkoordinaten sind symbolisch gemeint. Aber vielleicht wird Golgafinch dort gesichtet...
Benötigt werden: Tarnkappe, Lesebrille (denn wer lesen kann ist im Vorteil), Taschenrechner, Ausdauer, Neugierde

 NOTE: Gebäude müssen nicht betreten werden. Aber es wäre eine gute Gelegenheit das zu tun, was man "immer mal (wieder) machen wollte".

AM FINAL BITTE UNBEDINGT AUF MUGGLES ACHTEN, DIE UNERWARTET AUFTAUCHEN KöNNEN! DEN CACHE WIEDER SO ZURüCKLEGEN, WO ER WAR UND GUT GETARNT IST!!

Grobmotoriker sollten erstmal tief durchatmen und vorsichtig bergen, öffnen, und zurücklegen...

 

Antiquariat in Leipzig

Und nun viel Spaß bei der Suche! Halte die Augen auf, denn es gibt auch viel links und rechts des Weges zu sehen (und zu fotografieren).

Note: Einen besonderen Dank an Sweetwoodraspler für die Gestaltung der Original-Finaldose – überreicht mit seinen Grüßen an Golgafinch! Vielen Dank auch an TheFrühtau für das erfolgreiche Beta-Testing.

VORSCHLAG: WER MAG, KANN GERNE EIN FOTO VON EINER SCHöNEN BIBLIOTHEK ODER LESESAAL ZUM LOG HINZUFüGEN.

_[Listing update: 12.10.2011: Station 5 hat sich geändert, und Station 6 ist neu hinzugekommen. Da die schöne Dose gemuggelt wurde, musste die neue Dose leider schrümpfen und ein klein wenig umziehen. Es ist jetzt D3,5/T2.]_

_[Listing update: 06.09.2012: Schon wieder hat sich etwas geändert, und zwar an Station 6. Daher gibt es eine neue Rechnung für Station 6. N bleibt wie gehabt. Das Final ist noch da._

 

NUN ZUM CACHE:

Station 0: Start (Rätsel)

Startkoordinaten: Sie sind ohne direkten Belang für den Cache. Eventell könnte man jedoch dort fündig werden für das Auffinden der 1. Station.

_NORD:_ Stadtbibliothek Aachen / Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg / Stadtbibliothek Essen / 0

_OST:_ 0 / Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Haus Unter den Linden / Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt / Württembergische Landesbibliothek / Universitätsbibliothek Greifswald / Stadtbibliothek Essen

_____________

STATION 1: SCHILDERWALD

Eine kleine Peilung gefällig? (ggf. Spoilerfoto Station 1 anschauen)

1. Ermittele die Summe der Buchstabenwerte des längsten Wortes = A
[Note: Umlaute werden aufgelöst, z. B. ä = ae, ...]
2. (Die 3stellige Zahl) - A - (Quersumme der 5stelligen Zahl) x 4 - 5 = X GRAD
3. Grad x 3 + Grad = Y METER
4. Gehe nun X°, Y meter zur Station 2...

...aber vorher: Schaue Dich um, es lohnt sich! Hier findet man in Stein gehauene Worte. (Das ist nicht nötig, um den Cache zu finden.)

_____________

STATION 2: KIEZ-KULTUR

ACHTUNG!!! Änderungen!!!

Die Einrichtung wurde leider geschlossen, daher sind hier vorübergehend die Antworten:

1. Einige Fensterscheiben bilden ein Kunstwerk. Wieviel Tiere sind zu sehen? = B=7
2. Wieviel runde Lampen gibt es in den Schaufenstern? = C=21
3. Wieviel Worte stehen über dem Eingang? = D=3
4. Die Quersumme aus den Buchstabenwerten des Vornamens der namensgebenden Person. = E = "Bona"
[a = 1, b=2, ...]

Zur nächsten Station:
N 52° [C + D x 3].[A + C x 2]
E 013° [B + C - E].[A + B x 100]

_____________

STATION 3: BUCHSTABENSALAT

Begib Dich in Leseposition:
1. Wieviele Buchstabenreihen gibt es? = F
2. Wieviele Buchstabenspalten gibt es? = G
3. Wieviele Segmente hat das auffällige silberne Kunstwerk? = H
4. Wie ist die Quersumme der Buchstabenwerte des Namens von diesem Kunstwerk? = I

Nochmal eine kleine Aufgabe, damit es nicht langweilig wird:
N 52° [100 - I x E + E]. [B x D x H + C - 1]
E 013° [F x D - D - 1]. [G x D + A x 2 + C x 2]

_____________

STATION 4: ANDENKEN

Hier wird man überwältigt von Eindrücken. Deshalb gibt es nur leichte Aufgaben:
1. Rechts vom Eingang hängt eine Tafel an der Hauswand. Wieviele Wörter sind auf dieser Tafel (ohne Zahlen)? = J
2. Wieviele Ziffern sind auf der Tafel? = K
3. Wieviele Bären sind auf der Tafel abgebildet? = L

Die Rechenaufgabe lautet:
N 52° [J].[K:2][L][F]
E 013° [J - H]. [G x E + C x 2]

... und weiter geht's...

_____________

STATION 5: BüCHERTEMPEL

Schaue hinüber zum Gebäude der hiesigen Einrichtung: Zähle die Buchstaben in dem Wort, das dem Himmel am nächsten steht. Wieviele Buchstaben sind es? Anzahl = M
Jetzt darfst Du wieder rechnen, um zur nächsten Station zu gelangen:
N 52° J. [B] [M/2] [E]
E 013° [J-H].[(G x H) - (B x D) + H + 1]

_____________

STATION 6: JUNGE LESERATTEN

Hier stehst Du vor einem Eingang. Wie heißt das dritte Wort im Namen der Einrichtung?
Die einfache Quersumme des Buchstabenwerts = N
Du hast es fast geschafft! Um zum Final zu gelangen:

Gehe [2 x M + N + 2] Meter in [A/E + N + F] Grad

_____________

STATION 7: FINAL

Herzlichen Glückwunsch, Du hast es geschafft!!! Das Finden der Belohnungsdose dürfte jetzt einfach sein. Ich hoffe, die Strecke hat Spaß gemacht, und daß der Kopf nicht zu sehr raucht.
_Zum Cache:_
Bitte UNBEDINGT! auf Muggles achten, die unerwartet auftauchen können!!!
Grobmotoriker sollten erstmal tief durchatmen, überlegen, dann vorsichtig bergen, öffnen, und gut getarnt zurücklegen...

Links:
------
[1] http://www.thegentlemanscholar.com/Famous_Libraries.html

© Muskratmarie, Opencaching.de, CC-BY-NC-ND, Stand: 10.11.2016; alle Logeinträge © jeweiliger Autor

Log entries
Order by: 
Per page:
 
Information
10.11.2016 (10.11.2016)
Cache nameLesefieber / Golgafinchs 1000ster
HintStart: isil marc org code Stage1: quersumme xy einunddreissig Stage2: quersumme bcde achtzehn Sta
CountryGermany
GridsquareJO62QM83NQ
Latitude52.515283
Longitude13.404583
DifficultyDifficult
TerrainSuitable for small children
Logger
Rate
0 votes
Recommend

The community with that certain extra

  • 01
    APRS Caching

    Experience GeoCaching of a different kind

  • 02
    Online Logbuch

    Manage you QSO's directly on socialhams and share it with your friends

  • 03
    DX Cluster

    Use the worlds first HTML5 based cluster on your mobile device too

  • 04
    Elmer's Corner

    Become an Elmer today and share your knowledge with interested parties