Description

HTP 40m: 03.09.16, 1300-1600 UTC

Veranstalter

AGCW-DL - Arbeitsgemeinschaft CW

Originalausschreibung

zu arbeitende Stationen:

alle Stationen mit Handtasten, einmal pro Band
Zu Beginn eines QSO sind beide Calls zu senden.
Bsp.: DL0GZ de DF4ZL

Bänder:

HTP80: 3510-3560 kHz
HTP40: 7010-7040 kHz

Betriebsarten:

CW

Klassen:

A: max. 5W out (10W in)
B: max. 50W out (100W in)
C: max. 150W out (300W in)
D: SWL

Anruf:

CQ HTP

Ziffernaustausch:

RST QSO-Nr./Klasse/Name/Alter (YL = XX);
Beispiel: 579006/A/Paul/18

QSO-Punkte: 

pro QSO zwischen
Klasse A - Klasse A 9 Punkte
Klasse A - Klasse B 7 Punkte
Klasse A - Klasse C 5 Punkte
Klasse B - Klasse B 4 Punkte
Klasse B - Klasse C 3 Punkte
Klasse C - Klasse C 2 Punkte

Multiplikator-Punkte: 

keine

Endpunktzahl:

Summe der QSO-Punkte

Logs: 

Logs auf Papier oder via E-Mail im STF-Format an: htp(at)agcw.de
Spalten: UTC, Band, Call, Rapporte,
Teilnehmerklasse, Stationsbeschreibung, Punktabrechnung, ehrenwörtliche
Erklärung nur eine Handtaste (Hubtaste) benutzt zu haben.
SWL-Logs: beide Rufzeichen und mindestens einen kompletter Rapport

Einsendeschluss:

HTP80: 28. Februar
HTP40: 30. September

Contestmanager:

Friedrich W. Fabri, DF1OY,
Birnheck 2
65779 Kelkheim
Germany

Auszeichnungen:

Diplome

Info
OE8APR
You can find me at booth A1-145 at Ham Radio Friedrichshafen, 73 #APRS
Fans
Empty
Rate
0 votes
Recommend

The community with that certain extra

  • 01
    APRS Caching

    Geocaching of a different kind

  • 02
    Online Logbuch

    Manage you QSO's directly on socialhams and share it with your friends

  • 03
    DX Cluster

    Use the worlds first HTML5 based cluster on your mobile device too

  • 04
    Elmer's Corner

    Become an Elmer today and share your knowledge with interested parties