Description

Veranstalter:

DARC Distrikt Köln-Aachen

Originalausschreibung

zu arbeitende Stationen:

alle, jede Station einmal pro Sektion

Mit dem eigenen Ortsverband ist pro Sektion nur eine Verbindung zählbar.
Das gilt auch für OPs von Stationen mit Sonder-DOK.
Ein QSO mit Sonder-DOK DVG, YLG oder KA aus dem eigenen OV zählt dann
nur noch den Multiplikatorpunkt, aber keinen zusätzlichen QSO-Punkt mehr.

Ziffernaustausch:

RS(T) + laufende QSO-Nr. (pro Sektion beginnend mit 001) + DOK

Sektionen:

siehe bei den Zeitangaben.

QSO-Punkte:

pro QSO 1 Punkt
QSOs über Umsetzer zählen nicht

Multiplikator-Punkte:

je G-DOK (G01-G56 und G73), Z12, Z32, Z37 und die Sonder-DOKs KA, YLG und DVG
je Sektion einmal 1 Punkt

Endpunktzahl:

Summe der in einer Sektion erreichten QSO-Punkt mal Summe der in dieser Sektion
erreichten Multiplikatoren. Jede Sektion wird separat abgerechnet.

Logs:

für jede Sektion ist ein getrenntes vollständiges Log zu führen.
Kopf: Call, DOK, Name, Anschrift, Klasse
Spalten: Datum, UTC, Call, Ziffernaustausch, Punkte, Multiplikator
Endabrechung; Unterschrift; bei Multi OPs die Unterschriften aller OPs
jeder Teilnehmer darf pro Klasse nur ein Call verwenden
E-Mail-Logs im Text-Format (.txt oder .stf) werden akzeptiert
Bei ausbleibender Bestätigung bitte DF3TE kontaktieren

Hinweise:

Die IARU-Bandpläne sind einzuhalten.
kein Contestbetrieb in den Bereichen:
3500-3520 kHz, 3650-3700 kHz und 3770-3800 kHz.
Nicht fristgerecht eingegangene Logs gelten als Check-Logs.
Unzureichend frankierte Sendungen werden nicht angenommen.
Für eine Disqualifikation gelten die Regeln der VHF/UHF-Konteste des DARC.
Ausländische Stationen mit einer Mitgliedschaft in einem der Multipliakator-OVe,
bedürfen der Anmeldung für die OV-Wertung durch ihren OV-Vorstand.

Einsendeschluss:

08.12.2015

Auszeichnungen:

Sachpreise für die 3 Erstplazierten je Sektion (bei min. 10 Teilnehmern)
und die Sieger der OV-Wettbewerbe.
Erinnerungs-QSL für alle Teilnehmer.
Neu ab 2010: Prei für die beste YL-OP (addierte CM-Punkte über alle 8 Sektionen zusammen)
(DF3TE außer Konkurrenz)
Wanderpreise:
Für den Sieger in der OV-Wertung KW
Für den Sieger in der OV-Wertung UKW
Für den besten CW-Operator (über alle CW-Sektionen zusammen)
Erreicht ein Sieger dreimal in Folge einen dieser Preise
oder fünfmal insgesamt, so geht er endgültig in seinen Besitz über.
Das Distrikt-Golf-Diplom für 35 G-DOKs kann mit einem Logauszug + 5€
beim Diplommanager beantragt werden: Franz-Josef Plum, DF2WF,
Maria-Therisa-Allee 93, 52064 Aachen

OV-Wertung:

Innerhalb des Distriktes G findet ein KW- (Klassen A, B, E, F) und ein
UKW OV-Wettbewerb (C, D, G, H) statt. Wertung analog der DARC-CM.

Disqualifikation:

Für eine Disqualifikation gelten die Regeln der VHF/UHF-Conteste des DARC.

Contestmanager:

Elfi Herre, DF3TE
Luxemburger Str. 59
53881 Euskirchen
df3te(at)darc.de

Für Rückfragen: Tel. 02251 - 71666 (kein Fax)

Info
OE8APR
You can find me at booth A1-145 at Ham Radio Friedrichshafen, 73 #APRS
Fans
Empty
Rate
0 votes
Recommend

The community with that certain extra

  • 01
    APRS Caching

    Geocaching of a different kind

  • 02
    Online Logbuch

    Manage you QSO's directly on socialhams and share it with your friends

  • 03
    DX Cluster

    Use the worlds first HTML5 based cluster on your mobile device too

  • 04
    Elmer's Corner

    Become an Elmer today and share your knowledge with interested parties