Description

Veranstalter:

DARC Distrikt Thüringen (X)

Originalausschreibung

zu arbeitende Stationen:

alle, jede Station einmal pro Band
Bandplan einhalten;
QSO über Umsetzer und Crossbandbetrieb nicht gestattet.

Betriebsarten:

CW, SSB, FM

Anruf:

CW: CQ X-Test
SSB/FM: CQ Thüringencontest

Ziffernaustausch:

RS(T) + DOK;
Stationen ohne DOK:
RS(T) + lfd. Nr.

Klassen:

A: 3.5 MHz CW
B: 3.5 MHz SSB
C: 144 MHz CW/SSB
D:
144 MHz FM
E:
432 MHz CW/SSB
F: 432 MHz FM
G: ab 1.2 GHz alle Betriebsarten
Wertung:
Single OP Distrikt X und VFDB aus Thüringen
Single OP außerhalb X
SWL Distrikt X
SWL außerhalb X

QSO-Punkte:

Klassen A-F pro QSO mit einer neuen Gegenstation 1 Punkt;
Klasse G pro QSO pro Band 1 Punkt;
SWL dürfen max. 5 QSO's mit gleicher Gegenstation hintereinander loggen,
danach mindestens 5 QSOs mit einer anderen Station.
Das eigene Call darf nicht als Gegenstation im Log stehen.

Multiplikator-Punkte:

je Klasse pro neuer X-DOK und Z83, Z88, Z90 sowie THR, DVX und YLX 1 Punkt;
wenn keiner der genannten DOK's gearbeitet wurde dann Multi = 1

Endpunktzahl:

Summe der QSO-Punkte mal Summe der Multiplikator-Punkte

Logs:

pro Wertungsklasse getrennt;
K
opf: Call, Klasse, eigener DOK, Adresse;
Spalten
: mit lfd. Nr. UTC, Call, Ziffernaustausch ges./empf. QSO-Punkte,
Multiplikator
, Endpunktzahl, Unterschrift
bei
Papierlog maximal 50 QSO pro A4-Seite.
Für Teilnehmer, die mit PC loggen, ist ein elektronisches Log vorgeschrieben.
Logs im STF-, ASCII- oder Cabrillo-Format.
Dateiname: Call_Klasse. Bsp. DL0THR_A.stf.
P
ro Log eine extra Mail an: thr-contest(at)t-online.de

Betreff sollte gleich mit dem Dateinamen sein.
Alle Logs, welche nicht dieser Form bzw. diesem Format entsprechen,
zählen
nur als Control-Log.

Einsendeschluss:

16 Tage nach dem Contest

Auszeichnungen:

Urkunden für 1-3-Platz; Teilnehmerurkunden für alle Teilnehmer als Download

Contestmanager:

Frank Pfaffenberger, DL1APR,
Thomas-Müntzer-Straße 22,
07806 Neustadt a.d. Orla,

Hinweis:

Teilnehmer können alle Thüringer Diplome zusammen mit dem Contestlog und Nachweis der bezahlten Diplomgebühren in der dem Diplom entsprechenden Form beantragen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Logs werden Bestandteil des DCL.
Die Entscheidungen des Thüringer HF-Referates sind endgültig.

Info
OE8APR
You can find me at booth A1-145 at Ham Radio Friedrichshafen, 73 #APRS
Fans
Empty
Rate
0 votes
Recommend

The community with that certain extra

  • 01
    APRS Caching

    Geocaching of a different kind

  • 02
    Online Logbuch

    Manage you QSO's directly on socialhams and share it with your friends

  • 03
    DX Cluster

    Use the worlds first HTML5 based cluster on your mobile device too

  • 04
    Elmer's Corner

    Become an Elmer today and share your knowledge with interested parties